SG-Borussia

News3

Alle aktuellen News rund um den BVB
Dede fällt sechs Monate aus-Weidenfeller darf hoffen
Borusse91 am 17.08.2008 um 10:12 (UTC)
 Die Grafik https://img.webme.com/pic/s/schwarz-gelbe-borussia/dede.jpg kann nicht angezeigt werden
Leonardo De deos Santos, kurz gennant "Dede" fällt für wohl sechs Monate aus. Im Auftaktspiel gegen Leverkusen zog er sich nach einem Zweikampf mit Augusto einen Kreuzbandriss zu. Der Andere verletzte aus diesem Spiel, Roman Weidenfeller, kann hoffen, das er wahrscheinlich schon im Spiel gegen Cottbus, am dritten Spieltag, ran darf.
 

BVB mit auftaktsieg gegen Leverkusen
Borusse91 am 16.08.2008 um 16:31 (UTC)
 Die Grafik https://img.webme.com/pic/s/schwarz-gelbe-borussia/leverkusen-bvb.png kann nicht angezeigt werden
Borussia Dormund hat das erste Spiel der Saison 2008/2009 mit 3:2(2:1) gegen Leverkusen gewonnen.
Die Dortmunder traten engagiert auf und machten in der 4.minute durch Valdez das 1:0. In der 21. machte Patrick Helmes dann sein 1.Bundesligator für Leverkusen. In der 73. erzielte Kringe, nach einem tollen Konter des BVB über Kuba und Valdez, das 2:1. Kurz vor der pause gab es dann aber doch noch einen Schock für alle Borussen. Keeper Weidenfeller verletzte sich, bei einer eigentlich harmlosen Aktion an seinem Bein mit den Stollen. Nach neuesten Informationen soll es nicht schlimm sein. Nur 4minuten nach der Pause erzielte Neuzugang Neven Subotic, nach einer Ecke, das 3:1 für Dortmund(49.). Einen weiteren Schock mussten die Dortmunder nicht lange warten. Nach einem zweikampf mit Augusto blieb Dede am Boden liegen. Es besteht verdacht auf einen Kreuzbandriss. Der BVB zog sich allmählich zurück und bekam in der 83. noch das 2:3 durch Kießling. Die Partie wurde nochmal Spannend. Am Ende gewann der BVB verdient in der Bay-Arena.
 

Pokal: BVB eine runde weiter
Borusse91 am 09.08.2008 um 16:58 (UTC)
 Die Grafik https://img.webme.com/pic/s/schwarz-gelbe-borussia/rwe-bvb.png kann nicht angezeigt werden
Der BVB ist mit einem 3:1(1:1) Sieg gegen Reviernacgbar Rot-Weiss Essen in die 2. Hauptrunde des DFB-Pokals eingezogen.
Die Borussen beherschten das Spiel und gingen in der 13.minute durch neuzugang Hajnal in die Führung. Nur vier minuten später haute Lorenz aus Essen den Ball aus 25 metern ins rechte Eck. Der Ball wurde unhaltbar für Keeper Weidenfeller, da Petric diesen Schuss noch ablenkte. In der zweiten hälfte brachte Florian Kringe Dortmund wieder in Führung(2:1, 59.). In der 70. sorgte, der heute sehr gut auftretende, Nelson Valdez nach einer super-Ballannahme mit den Kopf und Klarheit für das entscheidende 3:1. Aufreger der Partie war Bajram Sadrijaj, der nur eine minute nach seiner Einwechslung gegen Federico, die Rote Karte sah.
 

Dortmund gewinnt den Supercup 2008
Borusse91 am 23.07.2008 um 21:29 (UTC)
 Die Grafik http://img213.imageshack.us/img213/8766/bvbbayernls5.png kann nicht angezeigt werden
Borussia Dortmund hat den Supercup 2008 mit 2:1(2:0)gegen den FC bayern gewonnen. In einem tollen spiel setzten die Dortmunder die akzente.
In der 26.minute verfehlte Hajnalmit einem artistischen Fallrückzieher nur knapp das Tor.
In der 29.minute traf Kuba, nach einem langen pass von Petric, zum 1:0 nur vier minuten später hauteneuzugang Hajnal einen Freistoß ins linke eck des Tores. Die Dortmunder sangen fröhlich lieder wie "zieht den bayern die Lederhosen aus" oder "ihr wollt Deutscher Meister sein". Die zweite halbzeit war dann nicht mehr so lauffreudig wie die erste. In der 72. traf dann der kurz vorher eingewechselte Ekici zum 2:1 enstand. Es war der erste Torschuss von Klinsmanns elf.Der Supercup
Nur kurz danach vergab Kringe das alles entscheidende 3:1 für den BVB. Am ende war es ein Hochverdienter Sieg für die Borussia. Mit vier Supercup siegen, nach 1989 (4:3 gegen Bayern München), 1995 (1:0 gegen Mönchengladbach) und 1996 (5:4 n.E. gegen Kaiserslautern), ist Borussia Dortmund nun Rekord-Supercup Sieger.
Schiedsrichter war Herr Kinhöfer aus Herne. Im Stadion saßen 47.100 Zuschauer
 

Owomoyela wechselt nach Dortmund
Borusse91 am 16.06.2008 um 15:36 (UTC)
 Die Grafik http://img261.imageshack.us/img261/272/owomoyelagz6.jpg kann nicht angezeigt werden Der Bremer Patrick Owomoyela (28)wechselt zur kommenden Saison von Bremen zu Borussia Dortmund. "Owo", der nach einer langen verletzungspause in der letzten Saison nur zu neun Bundesligaspielen und zu drei Uefa-cup-spielen kam, wird für 2,5 Mio. Ablöse auf zwei Jahre plus option für Borussia zum BVB kommen.
 

Supercup wird ausgetragen: Dortmund gegen Bayern
Borusse91 am 12.06.2008 um 10:27 (UTC)
 Die Grafik http://img213.imageshack.us/img213/8766/bvbbayernls5.png kann nicht angezeigt werden
Der zuletzt 1996 ausgetragene Supercup wird dieses jahr durch Borussia Dortmund und dem FC Bayern ausgetrage. Der BVB und die bayern haben dafür gekämpft, das sie dieses Spiel austragen dürfen, als ersatz für den Ligapokal der dieses Jahr ausfällt. Das Spiel wird am 23. Juli um voraussichtlich 20.30h im Signal-Iduna Park angepfiffen.Borussia und der FC Bayern haben den Pokal, der zwischen 1987 und 1996 ausgetragen wurde, jeweils drei mal gewonnen.

Der vorverkauf der Karten startet unter Vorbehlat am 24.Juni.
 

<-Zurück

 1  2 Weiter -> 
Heute waren schon 2 Besucher (71 Hits) hier!
             Kontakt / Impressum
Benutzername:
Kennwort:
Registrieren-->
DFL setzt weiter Spieltage an
BVB gewinnt "Jahrhundertspiel"
BVB feiert 100-Jähriges
BVB nimmt VfL auseinander
Torschützenfest gegen FCN

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=